Schneller Versand mit DHL
Kostenloser Versand & Rückversand*
5€ Gutschein nach jeder Bestellung*

Grüne Hemden - längst mehr als ein Trend

Die Farbe Grün ist im Hemdenbereich schon lange nicht mehr wegzudenken. Dies ist ganz einfach erklärbar, denn es gibt so viele unterschiedliche Nuancen, dass für jeden Anlass und jeden Träger die richtige Schattierung dabei ist.
Grüne Hemden finden sich im Businessbereich genauso wie im Freizeitstil. Grün kann sportiv, klassisch, kreativ, elegant und sogar festlich wirken.

Für den Geschäftsanzug empfehlen sich unifarbene grüne Businesshemden. Dabei bleibt es ganz dem Träger überlassen, ob er ein gedämpftes, petrolfarbiges Hemd oder eine frischere Variante wählt. Das Hauptaugenmerk sollte auf der Harmonie mit der Anzugfarbe liegen. Ein schwarzer Anzug verträgt eine kräftige Farbe sehr gut. Zu Grau ist Petrol oder ein helles Grün die bessere Entscheidung. Seriosität und Kompetenz werden mit diesen Kombinationen modisch hervorgehoben.

Auf Komfort muss nicht verzichtet werden. Man kann sich für ein bügelfreies grünes Hemd entscheiden, welches gerade für lange Meetings durchaus ein Wohlfühlfaktor ist. Zumal diese Variante für Geschäftsreisen sehr pflegeleicht ist. Bei stressigen Terminen ist diese Zeitersparnis sehr willkommen.
Aber auch taillierte grüne Hemden machen in der Geschäftswelt eine gute Figur. Sie sitzen körperbetont, aber durch ihren Anteil an Elasthan engen sie nicht ein und machen jede Bewegung mit. Qualitativ hochwertig, sind sie ein guter Begleiter, mit dem man sich immer passend gekleidet wissen darf. Die Firma Einhorn bietet hier wunderschöne Hemden, die mit einer schlichten Stickerei an einer Manschette aufgewertet werden.

Für Freizeithemden ist erlaubt, was gefällt. Dabei hat man eine große Auswahl an grünen Hemden. Gerne kariert, oder gestreift, aber auch andere Muster sind gefragt. Der Schnitt darf gerne lässiger sein. Natürlich sollte man auch in diesem auf Qualität achten. Ob man sich nun für ein schadstoffgeprüftes Hemd entscheidet oder z.B. die Textilveredelung Royalfresh der Linie Pure wählt.

An diesen Hemden hat der Träger lange Freude. Zumal gerade für die Freizeit der Wunsch nach einem modischen Erscheinungsbild immer größer wird. Vorbilder für diesen Trend findet man gerade in der Sportwelt, wo das Hemd sich erstaunlich gut präsentiert.
Modern und zugleich elegant, verleiht es seinem Träger eine urbane Lässigkeit, die auch zu Jeans hervorragend aussieht. Durch die große Auswahl an Materialien und Schnitten kommt durch ein grünes Hemd keine Langeweile auf.

Grüne Hemden

Marke
Passform
Armlänge
Kragenform
Größe
Preis

Armlänge
Kragenform
Muster
Ärmellänge
Bügeln

13 Artikel


Grüne Hemden - längst mehr als ein Trend

Die Farbe Grün ist im Hemdenbereich schon lange nicht mehr wegzudenken. Dies ist ganz einfach erklärbar, denn es gibt so viele unterschiedliche Nuancen, dass für jeden Anlass und jeden Träger die richtige Schattierung dabei ist.
Grüne Hemden finden sich im Businessbereich genauso wie im Freizeitstil. Grün kann sportiv, klassisch, kreativ, elegant und sogar festlich wirken.

Für den Geschäftsanzug empfehlen sich unifarbene grüne Businesshemden. Dabei bleibt es ganz dem Träger überlassen, ob er ein gedämpftes, petrolfarbiges Hemd oder eine frischere Variante wählt. Das Hauptaugenmerk sollte auf der Harmonie mit der Anzugfarbe liegen. Ein schwarzer Anzug verträgt eine kräftige Farbe sehr gut. Zu Grau ist Petrol oder ein helles Grün die bessere Entscheidung. Seriosität und Kompetenz werden mit diesen Kombinationen modisch hervorgehoben.

Auf Komfort muss nicht verzichtet werden. Man kann sich für ein bügelfreies grünes Hemd entscheiden, welches gerade für lange Meetings durchaus ein Wohlfühlfaktor ist. Zumal diese Variante für Geschäftsreisen sehr pflegeleicht ist. Bei stressigen Terminen ist diese Zeitersparnis sehr willkommen.
Aber auch taillierte grüne Hemden machen in der Geschäftswelt eine gute Figur. Sie sitzen körperbetont, aber durch ihren Anteil an Elasthan engen sie nicht ein und machen jede Bewegung mit. Qualitativ hochwertig, sind sie ein guter Begleiter, mit dem man sich immer passend gekleidet wissen darf. Die Firma Einhorn bietet hier wunderschöne Hemden, die mit einer schlichten Stickerei an einer Manschette aufgewertet werden.

Für Freizeithemden ist erlaubt, was gefällt. Dabei hat man eine große Auswahl an grünen Hemden. Gerne kariert, oder gestreift, aber auch andere Muster sind gefragt. Der Schnitt darf gerne lässiger sein. Natürlich sollte man auch in diesem auf Qualität achten. Ob man sich nun für ein schadstoffgeprüftes Hemd entscheidet oder z.B. die Textilveredelung Royalfresh der Linie Pure wählt.

An diesen Hemden hat der Träger lange Freude. Zumal gerade für die Freizeit der Wunsch nach einem modischen Erscheinungsbild immer größer wird. Vorbilder für diesen Trend findet man gerade in der Sportwelt, wo das Hemd sich erstaunlich gut präsentiert.
Modern und zugleich elegant, verleiht es seinem Träger eine urbane Lässigkeit, die auch zu Jeans hervorragend aussieht. Durch die große Auswahl an Materialien und Schnitten kommt durch ein grünes Hemd keine Langeweile auf.